Diskussionsabend an der DUW: „Besser managen mit Darwin und Luhmann?“

28.04.2010 Die Deutsche Universität für Weiterbildung (DUW) lädt am 26. Mai 2010 zum Diskussionsabend „Besser managen mit Darwin und Luhmann? Was Unternehmen von Evolutionsmanagement und Systemtheorie lernen können“ in Berlin ein.

Was können Top-Manager von einer Ameisenkolonie lernen? Welche Bedeutung haben die Gesetzmäßigkeiten der Evolution für die Steuerung von Organisationen? Lassen sich Organisationen gezielt verändern? Welche Rolle spielt dabei die Kommunikation? Wie bringt man Mitarbeiter dazu, nach den Spielregeln des Unternehmens zu handeln? Ist in der Hektik noch Raum für system(at)ische Organisationsentwicklung?

In einer gemeinsamen Veranstaltung der Deutschen Universität für Weiterbildung, Dr. Otto Training & Consulting und dem Management Zentrum Witten beleuchten drei Experten die Relevanz der beiden Theorien für die Managementpraxis. Wo liegen die Gemeinsamkeiten des Evolutionsmanagements mit der Systemtheorie, wie unterscheiden sich die Ansätze und wie können sie eine Inspirationsquelle für Führungskräfte und Berater darstellen? Nach einem moderierten Gespräch wird die Runde für Fragen aus dem Publikum geöffnet. Der Abend schließt mit einem informellen Ausklang bei Snacks und Getränken und bietet Gelegenheit für Austausch.

Veranstaltung:

„Besser managen mit Darwin und Luhmann?
Was Unternehmen von Evolutionsmanagement und Systemtheorie lernen können“

Wann:

26.05.2010, 18:00 – 20:00 Uhr

Wo:

Deutsche Universität für Weiterbildung, Pacelliallee 55, 14195 Berlin

Diskussionsteilnehmer:

  • Dr. Klaus-Stephan Otto, Evolutionsmanagement, Gründer und Geschäftsführer Dr. Otto Training & Consulting
  • Torsten Groth, Systemtheorie, Geschäftsführer, Management Zentrum Witten
  • Dr. Thomas Endres, Der Blick aus der Praxis, CIO Lufthansa AG


Moderation:

Prof. Dr. Ada Pellert, Präsidentin Deutsche Universität für Weiterbildung

Anmeldung:

Melden Sie sich jetzt zum Diskussionsabend an der DUW am 26.05.2010 an, per E-Mail event@duw-berlin.de oder schnell und einfach mit dem Antwortfax.

Downloads:

Einladung zum Diskussionsabend

Referenten am Diskussionsabend

alle News anzeigen

 

Studienprogramm jetzt kostenlos herunterladen!