DUW-Webinar: „Interne Untersuchung“ ist kein Schreckgespenst

Dr. Klaus Moosmayer, Siemens AG, erklärt die Vorzüge für eine gute Compliance-Organisation zum Auftakt der DUW-Webinar-Reihe „Compliance aktuell“

Berlin, 03. April 2012. Zu dem Webinar „Interne Untersuchungen“ lädt die Deutsche Universität für Weiterbildung (DUW) alle Interessierten am Freitag, 27. April, von 15:30 bis 17:00 Uhr ein. Der Referent Dr. Klaus Moosmayer, Chief Counsel Compliance of Siemens AG, Corporate Legal and Compliance, erläutert, was interne Untersuchungen in der Praxis für eine erfolgreiche Compliance-Organisation bedeuten. „Der Begriff ‚interne Untersuchungen‘ hat für viele noch einen bitteren Beigeschmack“, erklärt Moosmayer. „Dabei sind sie eine tragende Stütze für Organisationen und ihre Mitarbeiter“. Im Rahmen der Vorstellung seines aktuellen Praxisleitfadens „Compliance: Praxisleitfaden für Unternehmen“ erläutert der Referent rechtliche und praktische Fragen, die bei der Vorbereitung und Durchführung von internen Untersuchungen aufkommen können. Anschließend können die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Webinars diskutieren und Fragen stellen.

Interessierte werden gebeten, sich per E-Mail (event@duw-berlin.de) anzumelden.

Das kostenfreie Webinar findet als virtuelle Adobe-Connect-Sitzung statt. Teilnehmerinnen und Teilnehmer benötigen einen PC mit Internetanschluss sowie einen Browser mit installiertem Flash-Player.

Das Webinar „Interne Untersuchungen“ bildet den Auftakt zu der neuen Webinar-Reihe „Compliance aktuell“. In diesem Rahmen bietet die DUW einmal pro Quartal weitere Webinare rund um Compliance-Themen an, die sich an alle Interessierten richten. „Die DUW will mit den Webinaren und ihrer Expertise im Bereich Compliance eine offene Plattform für Information und Diskussion schaffen. Diese richten sich vor allem an Personen, die sich beruflich mit Compliance befassen oder sich dafür interessieren“, sagt Oliver Schoepke. Er ist Studiengangleiter des Master-Studiengangs Compliance an der DUW. Die Webinar-Reihe „Compliance aktuell“ ergänzt das breite Angebot der DUW im Bereich Compliance. Dazu gehören neben dem berufsbegleitenden Masterstudiengang auch die regelmäßigen Compliance-Themenabende. 

Webinar: „Interne Untersuchungen“ (Reihe „Compliance aktuell“)

Wann: Freitag, 27. April 2012, 15:30 bis 17:00 Uhr

Referent: Dr. Klaus Moosmayer, Chief Counsel Compliance of Siemens AG, Corporate Legal and Compliance

Weitere Infos: http://www.duw-berlin.de/no_cache/de/aktuelles/veranstaltungen.html
Die Teilnahme ist kostenfrei.

Die Deutsche Universität für Weiterbildung (DUW) mit Sitz in Berlin bietet wissenschaftliche Weiterbildung für Berufstätige mit erstem Studienabschluss. Das Fernstudienangebot der staatlich anerkannten Weiterbildungsuniversität umfasst Masterstudiengänge in den Departments Wirtschaft und Management, Bildung, Gesundheit und Kommunikation sowie weiterbildende Zertifikatsprogramme. Das flexible Blended-Learning-Studiensystem und die individuelle Betreuung ermöglichen es DUW-Studierenden, das Studium mit Privatleben und Beruf zu vereinbaren. Gesellschafter der DUW sind die Freie Universität Berlin und die Stuttgarter Klett Gruppe. Als Public-Private-Partnership steht die DUW für wissenschaftliche Qualität, Arbeitsmarktnähe und Dienstleistungsorientierung.

Bitte wenden Sie sich bei Rückfragen an:
Pressebüro der Deutschen Universität für Weiterbildung
Julia Seimel
Telefon: 030/2000 306 106
E-Mail: julia.seimel@duw-berlin.de
http://www.duw-berlin.de/de/presse.html

alle Pressemitteilungen