Berufsbegleitend Studieren

Wer im Erwerbsleben steht, stellt immer häufiger fest, dass die Rede vom Lebenslangen Lernen mehr ist als ein Schlagwort. Immer spürbarer werden für uns alle die Grenzen unserer beruflichen Erstausbildung angesichts des rasanten technologischen Wandels, einer globalisierten Wirtschaft und der einschneidenden Veränderungen am Arbeitsmarkt, die mit ihm verbunden sind. Der Qualifizierungsdruck wächst, dem Erwerbstätige wie auch Unternehmen und Organisationen unterliegen, und so ist beständige Weiterbildung längst schon zur Voraussetzung einer erfüllten und erfolgreichen Berufsbiografie geworden.

Wer jedoch beruflich engagiert, familiär und sozial eingebunden ist, hat oftmals keine Möglichkeit, Angebote zur akademischen Weiterbildung wahrzunehmen. Ein herkömmliches weiterbildendes Studium mit vorgegebenen Stundenplänen lässt sich dann kaum mit den Anforderungen des Alltags verbinden.

Fernstudium an der DUW

  • flexibel
  • ortsunabhängig
  • zeitunabhängig
  • selbstbestimmt
  • innovativ

Weiterbildung an der DUW

  • wissenschaftsbasiert
  • praxisorientiert
  • postgradual
  • erfolgsorientiert
  • fachlich begleitet
  • individuell betreut
 

Anders das Fernstudium an der Deutschen Universität für Weiterbildung. Hier lernen Sie mit fachlicher Unterstützung, wo immer Sie mögen und wann immer Sie Zeit dazu finden. So können Sie Ihre Kenntnisse und Fähigkeiten Ihrem Zeitbudget und Lerntempo gemäß berufsbegleitend erweitern, vertiefen und auf den neuesten Stand bringen. Zugleich eröffnet Ihnen diese Verzahnung von Beruf und Studium die Möglichkeit, Ihre eigenen Projekte, Erfahrungen und Problemstellungen in Ihr weiterbildendes Universitätsstudium einzubringen und umgekehrt Gelerntes unmittelbar wieder in Ihrem beruflichen Umfeld einzusetzen und zu erproben.

Das Fernstudienmodell der DUW lässt Ihnen die Freiheit, die Sie brauchen, um Beruf, Privatleben und Studium miteinander zu vereinbaren, und gibt Ihnen in der ausgewogenen Verbindung von Wissenschaft und Praxis die Gewähr, das Beste für Ihre berufliche Qualifikation zu tun. Unsere professionelle fachliche und individuelle Beratung und Betreuung unterstützen Sie dabei.

Bildungsmesse didacta 2011: Dr. Roswitha Grassl, Leiterin der Programmentwicklung an der DUW, sprach mit dem eLearning Journal über die neuen didaktischen Herausforderungen durch digitale Medien.

Dr. Roswitha Grassl über E-Learning an der DUW

Bildungsmesse didacta 2011: Dr. Roswitha Grassl, Leiterin der Programmentwicklung an der DUW, sprach mit dem eLearning Journal über die neuen didaktischen Herausforderungen durch digitale Medien.

weitere Videobeiträge

 

Studienprogramm jetzt kostenlos herunterladen!