Field-Trip in den Niederlanden

12.04.2012 Die Studierenden des Masterstudiengangs Bildungs- und Kompetenzmanagement (M.A.) nehmen in der Woche vom 23. bis 27. April 2012 am fünftägigen Field-Trip in Breukelen auf dem Campus der Nyenrode Business Universiteit teil. Sie werden begleitet von der Studiengangleiterin Dr. Eva Cendon. Auf dem Programm stehen Unternehmensbesuche bei den Firmen Microsoft, Yolk und Qidos. Die Studierenden haben während der Firmenbesuche die Gelegenheit ihre Forschungsthemen im Austausch mit internationalen Berufspraktikern und -praktikerinnen zu entwickeln und zu vertiefen.

Am Ende der Woche präsentieren die Studierenden die Ergebnisse vor begleitenden und gastgebenden Fakultätsmitgliedern sowie ausgewählten Vertreterinnen und Vertretern der besuchten Unternehmen und diskutieren mit diesen ihre Erfahrungen.

Der fünftägige Field-Trip steht in besonderer Weise für den Praxisbezug des weiterbildenden Studiums an der DUW. In typischen Abteilungen von Unternehmen, Behörden oder Organisationen treten unsere Studierenden in einen intensiven wissenschaftsbasierten Dialog mit Expertinnen und Experten des Berufsfeldes und setzen sich mit den aktuellen Herausforderungen der Praxis auseinander. Mehr Infos zum Field-Trip

alle News anzeigen

 

Studienprogramm jetzt kostenlos herunterladen!